FeuerwehrElsenfeld

Seit 1901| Löschen | Retten | Bergen | Helfen | Schützen

Get Adobe Flash player

Auf Nummer sicher !

Unwetterwarnungen

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Miltenberg aktiv.

aktueller Warnlagebericht

Facebook


Das Team der freiwilligen Feuerwehr Elsenfeld
Freiwillige Feuerwehr Elsenfeld

Unsere Feuerwehrangehörigen sind verantwortungsbewusste, motivierte und teamorientierte Menschen mit einem außerordentlichen Maß an Eigeninitiative und Kreativität. Auf dem Bild sehen Sie einen Teil der aktiven Mannschaft. In Elsenfeld stellen zur Zeit ca. 40 ehrenamtliche Helfer im Alter von 18 - 60 Jahren die Sicherheit der Bevölkerung sicher - rund um die Uhr - 365 Tage im Jahr. 

Im Durchschnitt wird alle 28 Sekunden eine Freiwillige Feuerwehr irgendwo im Bundesgebiet alarmiert. Im Prinzip muss Jeder damit rechnen, dass er oder sie im Laufe eines Tages die Hilfe der Feuerwehr benötigt, sei es bei einem Arbeitsunfall, einem Brand zuhause oder einem Unfall unterwegs.

 

Neben der Berufsfeuerwehr bildet die Freiwillige Feuerwehr eine unverzichtbare Säule im System der Gefahrenabwehr. Freiwilligkeit und Ehrenamt spielen eine tragende Rolle. Mit Auslösen des Alarms ist bayernweit garantiert, dass innerhalb von 10 Minuten die Feuerwehr im Rahmen der Gemeindegrenzen an der Einsatzstelle eintrifft. Dies ist nur möglich durch die ehrenamtliche und freiwillige Hilfe von Bürgern, die Tag und Nacht für Ihre Sicherheit bereit sind! 

Eine unschätzbar wertvolle und unbezahlbare Leistung! Um den starken Wandel der Aufgaben, der Technik und der Taktik der Feuerwehr gewachsen zu sein, wird regelmäßig trainiert. Hierzu finden neben den praktischen Übungen auch eine Vielzahl theoretischer Weiterbildungen statt. Der größte Teil der ehrenamtlichen Arbeit der Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren entfällt auf den Bereich der Aus- und Weiterbildung. Daneben spielen die Freiwilligen Feuerwehren in Verbindung mit den Feuerwehrvereinen im gesellschaftlichen Leben der Stadtteile eine bedeutende Rolle. 

Kaum eine größere Veranstaltung findet ohne die Mitwirkung der Freiwilligen Feuerwehr satt. Die örtlichen Freiwilligen Feuerwehren sind somit vielschichtig aktiv und betätigen sich durch die Jugendfeuerwehren stark im Feld der Jugendarbeit und zunehmend auch in der Integration der bislang unterrepräsentierten Bevölkerungsgruppen. Neue Mitglieder sind bei den Freiwilligen Feuerwehren immer herzlich willkommen!